Almkanalführung 4.Klassen

Die Schüler aller 4. Klassen besichtigten den sogenannten Stiftsarm des Almkanals in Salzburg. Jedes Jahr im September, in der „wasserlosen Zeit“ ist die Begehung des ca. 400 m langen, ca. 1 m breiten und 1,20 – 2,20 m hohen Tunnels durch den Mönchsberg möglich. Während der unterirdischen Führung (mit einer auch nicht alltäglichen Endstation auf dem Petersfriedhof) erfuhren die Schüler einiges über die Bedeutung des Almkanals für die Wasserversorgung der Stadt Salzburg – vom Mittelalter bis heute.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s