Schwerpunkt Informatik und Medien went computer programming

Letzten Donnerstag unternahm die Schwerpunktgruppe „Informatik und Medien“ der 4.Klassen eine Exkursion nach Salzburg.

Kurze Zeit nach der Öffnung des „Hauses der Natur“ leitete uns die Tutorin in das Robotiklabor. In einer kurzen Powerpoint-Präsentation wurde uns erklärt, wie wir selber LEGO® Mindstorms Roboter programmieren können.

Unsere Aufgabe war es, den Roboter einen Parcours aus Holzblöcken durchlaufen zu lassen.

Nach dem Robotikworkshop durften wir uns frei durch das Haus der Natur bewegen. Auf verschiedenen Ebenen gab es Experimente zum Anfassen, wie zum Beispiel zu den Themen der Energiegewinnung oder Akustik.

Nach der Mittagspause war unser nächstes Ziel die Fachhochschule Urstein. Nach einer kleinen Führung durch das moderne Gebäude wurden wir in einen Informatikraum geführt.

Mit Bausteinen programmierten wir eigene Buttons und entwickelten so zwei verschiedene Apps, die wir sogleich auf unserem Handy ausprobieren konnten.

Nach einem für uns alle äußerst spannenden und ereignisreichen Tag ging es wieder zurück nach Mondsee.                                                 Daniel Reichkendler, Christoph Wallner

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.