Corona – Schule im Herbst

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte!
Der Schulstart ist erfolgreich verlaufen und wir versuchen unter Einhaltung der wichtigen Hygieneregeln einen möglichst „normalen“ Schulbetrieb zu ermöglichen.
Das Krisenteam der SMS Mondsee hat einen Hygienemaßnahmenplan ausgearbeitet, um eine möglichst sichere Umgebung aller Schulpersonen zu gewährleisten.
Seit Montag, 14. September 2020 gelten selbst bei Ampelfarbe Grün geänderte Bedingungen. Bundesminister Heinz Faßmann schreibt auch bei Grün für alle Personen im Schulgebäude das verpflichtende Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes außerhalb der Klassen- und Gruppenräume vor. Dies gilt im gesamten Innenbereich.
Diese Maßnahme unterstützt die Eindämmung der Ausbreitung von COVID-19 und trägt zur allgemeinen Prävention bei.

Hygieneregeln

Mit einem Elternbrief wendet sich das Bundesministerium direkt an Sie liebe Eltern, in dem Folder finden Sie auf einen Blick Informationen, Maßnahmen und Angebote, die
Sie und Ihr Kind in diesem besonderen Schuljahr 2020/21 unterstützen sollen.

Elternbrief BM Faßmann

Folder Schule im Herbst

Weitere Informationen zum Thema Schule und Corona finden Sie auch weiterhin an dieser Stelle. Ich wünsche uns allen eine guten Schulstart.

Mit freundlichen Grüßen

Dir. Mag. Engelbert Hufnagl
(Schulleiter)


Betreten durch schulfremde Personen nur nach Voranmeldung und strengster Einhaltung der Hygienevorschriften!

Kontaktnummern Schule:

Direktion: 06232/2310/2
Mail: direktion@smsmondsee.at

Schulwart Hr. Hemetsberger: 0664/142 5543