Vorösterliche Feier

In unserer vorösterlicher Feier haben wir gemeinsam im szenischen Spiel Leiden, Tod und Auferstehung Jesu gestaltet.

Die Schülerinnen/ die Schüler haben Fragen  „Wer hat mir von Gott erzählt?“ „Wie kann ich das Licht des auferstandenen Jesus sichtbar machen?“ nachgespürt.

So ist das Bild mit dem Zentrum der Osterkerze entstanden.

Die Kinder stellen als Strahlen die Verbindung zwischen Jesus und der Welt dar.