Corona News – Schulbetrieb ab 22. Nov.2021

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

Die Bundesregierung hat am 19. November 2021 unter anderem einen bundesweiten Lockdown für die kommenden Wochen – geltend ab Montag, 22. November 2021, verlautbart. Auch im Schulbetrieb werden die Maßnahmen für einen sicheren Schulbetrieb intensiviert – ABER: Die Schulen bleiben geöffnet, für alle, die sie brauchen.

Die Sportmittelschule und PTS Mondsee hatten sich in einem Elternbrief angesichts der dramatischen epidemiologischen Lage im Bezirk Vöcklabruck den Empfehlungen des Landeshauptmanns von OÖ angeschlossen.

Zur Klarstellung: An der SMS Mondsee findet Präsenzunterricht statt, aber die Eltern können Ihre Kinder (auch tageweise) vom Unterricht abmelden. (keine Präsenzpflicht)

Nicht anwesende Schüler werden – je nach Anzahl der Kinder im Präsenzunterricht – in der best möglichen Form betreut und mit Lernmaterial versorgt.

Im aktuellen Erlass ist der Schulbetrieb ab 22. November 2021 geregelt. 

Erlass: Maßnahmen für den Schulbetrieb in ganz Österreich ab dem 22. November 2021 – Die Schulen bleiben offen (19. November 2021) (PDF, 75 KB) (19. November 2021)

 


Wir dürfen Sie darüber informieren, dass ab 15. November 2021 für Oberösterreich im Bildungsbereich die Risikostufe 3 gilt.

Für die kommenden Wochen gelten folgende Verschärfungen:

– Ab der 9. Schulstufe (PTS) besteht für alle Personen im gesamten Schulgebäude (somit auch innerhalb der Klassen- und Gruppenräume sowie im Konferenzzimmer) die Verpflichtung, durchgehend einen eng anliegenden MNS zu tragen. 

– Ab 15.11.2021 dürfen keine Schulveranstaltungen bzw. schulbezogene Veranstaltungen mehr stattfinden bzw. durchgeführt werden.

– Elternsprechtage und –gespräche sowie Konferenzen und schulpartnerschaftlichen Gremien sind während der Risikostufe III in digitaler Form abzuhalten.

– Unterrichtsangebote sowie Kooperationen mit außerschulischen Einrichtungen können nicht mehr stattfinden. Der Einsatz von psychosozialen und unterstützendem Personal ist weiterhin zulässig.

– Tage der offenen Tür dürfen nicht mehr am Standort stattfinden.
Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung hat zur besseren Übersicht eine Risikostufen-Matrix gestaltet.

Die genauen Details zum Schulbetrieb finden sie im Erlass „Sichere Schule“ (3. Auflage) vom 16. November 2021. 

Mit freundlichen Grüßen

Dir. Mag. Engelbert Hufnagl
(Schulleiter)


Betreten durch schulfremde Personen nur nach Voranmeldung und strengster Einhaltung der Hygienevorschriften! Es gilt die 2G Regel.

Kontaktnummern Schule:

Direktion: 06232/2310/2
Mail: direktion@smsmondsee.at

Schulwart Hr. Hemetsberger: 0664 / 142 55 43


Hygieneregeln