SL-VB: Fünftbestes Schulteam Österreichs!

Die Bundesmeisterschaft der Schülerliga Volleyball in Mittersill startete für unsere Spielerinnen mit einem „Schock“ bei der Auslosung, denn unsere Fünfergruppe war deutlich stärker als die andere. Nach zwei denkbar unglücklichen 2:1-Niederlagen am ersten Spieltag gelang uns ausgerechnet gegen die starken Eisenerzerinnen ein befreiender 2:0-Sieg. Auf Grund der Ausgeglichenheit der Teams unserer Gruppe belegten wir schließlich den respektablen 3. Platz und hatten im abschließenden Platzierungsspiel gegen den 3. der Gruppe B keine Probleme, den 5. Gesamtrang für unsere Schule zu sichern. Es ist uns also gelungen, Oberösterreich würdig zu vertreten und den guten Ruf der SMS Mondsee innerhalb der österreichischen „Volleyballfamilie“ zu bestätigen.

Schülerliga Volleyball BUNDESMEISTERSCHAFT: Jetzt geht´s los!

Montag, 25. April: Fahrt nach Mittersill, Einchecken im Hotel. Das Spannendste beim Eröffnungsabend wird die Auslosung der zwei Fünfergruppen. Das wichtigste Ziel der meisten der 10 Teams: Nur nicht letzter werden! (Aber wir gehören ja eh schon zu den Top Ten in Österreich!) Ab Dienstag werden alle Spiele auf diesem youtube-Kanal per livestream übertragen:

https://www.youtube.com/channel/UCSyvmcjbWlWDOKrwfwt8CGA